Der Side by Side Kühlschrank – Der ideale Familienkühlschrank

Der Kühlschrank gehört zu den wichtigsten Haushaltsgeräten und sollte daher mit Sorgfalt ausgewählt werden. Dies natürlich zum einen hinsichtlich der Qualität, aber auch im Bezug auf das Modell, denn die Auswahl ist mittlerweile ausgesprochen groß. Besonders hervor tut sich dabei der Side by Side Kühlschrank – allein schon wegen seiner imposanten Größe.

Für ein wenig amerikanischen Charme in der Küche

Wer sich immer schon einmal beim Schauen eines amerikanischen Films gefragt hat, wie sich wohl das eindrucksvolle Kühlschrankmodell nennt, das in vielen der dort gezeigten Küchen zu sehen ist, der wird sich freuen können, dass es den XL-Kühlschrank auch auf dem deutschen Markt zu erwerben gibt. Side by Side Kühlschrank nennt sich diese Variante. Zu verdanken hat sie ihren Namen aufgrund der Tatsache, dass hier zwei Türen nebeneinander vorhanden sind, statt lediglich einer, wie es bei herkömmlichen Kühlschränken der Fall ist, bzw. den üblichen übereinander gelagerten Türen für Kühl- und Gefrierfach. Das bedeutet aber auch, dass der Side by Side Kühlschrank wesentlich breiter ist als ein gewöhnliches Modell.

Für wen eignet sich der Side by Side Kühlschrank?

side-by-side-zu
Der Kühlschrank sollte natürlich immer auch entsprechend der Haushaltsgröße gewählt werden. Für einen Single-Haushalt ist ein Side by Side Modell wohl nicht unbedingt notwendig, wohingegen es sich als Familien-Kühlschrank ausgezeichnet eignet. Denn in Sachen Platzangebot dürften hier keine Wünsche offen bleiben. So kann sich beispielsweise jedes Familienmitglied sein eigenes Kühlschrankfach einrichten und mit den Lieblings-Lebensmitteln füllside-by-side-eingebaut-offenen. Und auch für eine mehrköpfige Familie findet der Wocheneinkauf dank großzügigem Stauraums problemlos seinen Platz. Alles lässt sich so übersichtlich verstauen, ohne dass Lebensmittel in die hinterste Kühlschrankecke geschoben werden müssen und dort in Vergessenheit geraten.

In Sachen Platzangebot und Fassungsvermögen macht dem Side by Side Kühlschrank also so schnell niemand etwas vor. Jedoch sollte auch bedacht werden, dass der Kühlschrank selbst entsprechend viel Platz benötigt. Da kann ein Modell schon einmal gern bis zu 120 cm in die Breite gehen. Die Küche muss also entsprechend Raum für einen solchen Side by Side Kühlschrank hergeben, bei dem die Türen zur Seite hin geöffnet werden. Ist die Küche verhältnismäßig klein, wirkt diese Kühlschrank-Variante schnell dominierend und kann den Raum optisch erdrücken.

Was zeichnet dieses Kühlschrankmodell noch aus?


Neben dem großzügigen Stauraum hat der Side by Side Kühlschrank noch so einiges mehr zu bieten. So besteht er natürlich aus einer Gefrier- und Kühlkombination. Mit einem kleinen Eisfach muss sich hier niemand zufrieden geben und auch der Weg zur Kühltruhe, die nicht selten in einem anderen Raum oder gar im Keller aufgestellt ist, entfällt dadurch. Darüber hinaus kann der Side by Side Kühlschrank je nach Modell noch ganz unterschiedliche nützliche Features bieten. So etwa die No Frost Technik, die für eine verminderte Eisbildung sorgt.

Das regelmäßige zeitaufwendige Abtauen des Gefriergeräts entfällt dadurch. Auch eine Schnellgefrierfunktion oder Schnellkühlfunktion kann vorhanden sein. Viele Nutzer schätzen zudem die Möglichkeit, einen Side by Side Kühlschrank mit extra Barfach wählen zu können, wenn sie sich gerne gekühlte Getränke gönnen wollen. Ein extra Barfach hat den Vorteil, dass sich die Getränke entnehmen lassen, ohne dass der Kühlschrank dafür komplett geöffnet werden muss – was sich als sehr energieeffizient erweist. Ein absolutes und sehr beliebtes Highlight, das den Charme dieses Kühlschranks maßgeblich mitbestimmt, ist zudem die integrierte Eiswürfelfunktion.

Man stellt lediglich sein Glas in das dafür vorgesehene Fach an der Außenseite des Kühlschranks und mit einem Knopfdruck füllst sich dieses mit Eiswürfeln. Auch mit kaltem Trinkwasser kann sich das Glas füllen lassen, wenn ein Modell mit entsprechender Funktion gewählt wird. Dafür braucht es entweder einen separaten Wasseranschluss oder einfach einen Wassertank im Kühlschrank. Alles in allem ist der Side by Side Kühlschrank ein wahres Luxusmodell, das optisch bereits ein echtes Highlight ist, sich aber auch Tag für Tag im Alltag als funktionaler Helfer erweist.

Welche Varianten des Side by Side Kühlschranks gibt es?

Es gibt drei verschiedene Modelle dieses Kühlschrank-Typs, die sich in Feinheiten unterscheiden.

  • European
  • American
  • French

Bei der European-Variante besteht der Side by Side Kühlschrank aus zwei einzelnen Standgeräten, die nebeneinander platziert werden. Wählt man die American-Variante, werden diese zu einem einzelnen Gerät vereint, und die French-Variante kommt mit zwei Flügeltüren. Zudem besitzt er ein Gefrierfach, wahlweise als Schublade oder hinter einer Tür.

Auf die Fächereinteilung achten

side-by-side-klein

Damit der Side by Side Kühlschrank so eingeräumt werden kann, wie man es möchte, sollte man sich überlegen, welche Fächeraufteilung für einen die beste ist. Hierzu sollte berücksichtigt werden, welche Nahrungsmittel man besonders gern isst und daher auch vorzugsweise im Kühlschrank lagert. So gehört Fleisch etwa in den kühlsten Bereich des Kühlschranks, dieser befindet sich im unteren Teil. Milchprodukte hingegen lagert man eher mittig und Getränke passen hervorraged in die Türablagen. Der Side by Side Kühlschrank sollte natürlich auch über ausreichend Gemüse- und Obstfächer verfügen, gerade Vegetarier und Veganer sollten bei der Kühlschrankauswahl auf einen entsprechende Boxenanzahl bei ihrem Modell achten.